KONTAKT:

Dr. med. dent. M.Sc. M.Sc. Michael Sagastegui Sendlinger-Tor-Platz 10 (Eingang Sonnenstraße) 80336 München Tel.: 089 / 55 56 78 E-Mail: info@sagadent.de

SPRECHZEITEN:

Montag

10 – 19 Uhr

Dienstag

9 – 19 Uhr

Mittwoch

8 – 18 Uhr

Donnerstag

8 – 17 Uhr

Freitag

8 – 16 Uhr

Samstag

11 – 15 Uhr

Lippenunterspritzungen 2019-12-10T10:17:00+00:00

Lippenunterspritzungen

Wer kennt sich mit Lippen besser aus als der Zahnarzt?

Durch gezieltes Unterspritzen der Lippen kann ein volleres, runderes Profil der Lippen erstellt werden. Bei Lippenunterspritzungen achten wir bei SagaDent besonders auf ein natürlich bleibendes Aussehen. Ein wenig Nachhilfe oder doch stark unterspritzte Lippen – ganz nach Ihrem Wunsch.

Auf Wunsch können wir aber auch die Lippen stark unterspritzen – ganz wie bei den Filmstars in Hollywood.

Voraussetzungen:

Vorab führen wir ein genaues Beratungsgespräch durch in dem wir feststellen, ob Sie für diese Behandlung geeignet sind. Dies ist fast immer der Fall, wenn Sie nicht gerade schwanger sind, einen Lippenherpes oder Ähnliches haben.

Ablauf:

Nach gründlichem Desinfizieren setzen wir in der Regel eine Anästhesie der Lippen mit unserem gewohnten Zahnarztanästhetikum damit Sie so wenig wie möglich von den folgenden Einstichen spüren. Dann kann das Hyaluron an die gewünschten Stellen innerhalb des Lippenrotes mit einer hauchdünnen Nadel nahezu schmerzlos injiziert werden. Für den Eingriff bei Lippenunterspritzungen veranschlagen wir etwa 30 Minuten pro Sitzung.

Danach:

Wurde eine Anästhesie verwendet, hält die Betäubung der Lippen nach der Behandlung für etwa drei bis vier Stunden an. Typische Nachwirkungen der Lippenunterspritzung sind Druckschmerz, leichte Rötungen und Schwellungen, die aber in der Regel nach ein paar Tagen von selbst zurückgehen.
Im Bereich der Einstichstelle kann es zusätzlich zu einer kleinen Verkrustung durch den Nadeleinstich, selten zu einem blauen Fleck (Hämatom) kommen. Um das Ergebnis zu kontrollieren vereinbaren wir etwa eine Woche nach der Behandlung Nachsorgetermine. Wir können dann – wenn nötig – noch eine Restmenge Hyaluron zur Korrektur injizieren. Durch das Aufteilen der Gesamtmenge Hyaluron auf zwei Sitzungen ist gewährleistet, dass wir ein optimales Ergebnis erhalten.

Empfehlung:

Damit Ihre Lippen in aller Ruhe ausheilen können, sollten Sie in den ersten zwei Wochen nach der Injektion keine wichtigen Termine wahrnehmen. Sofern nicht ärztlich verordnet, sollten Sie außerdem auf die Einnahme von Aspirin verzichten, um das Risiko eines blauen Fleckes zu senken.

Verträglichkeit und Nebenwirkungen

Für unser hochwertiges Produkt der Firma Teoxane sind Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten nahezu unbekannt. Sie sollten in den nächsten Tagen (oder so lange die Schwellung vorhanden ist) dennoch auf ausgiebigen Sport, Sauna und Solarium verzichten.

Empfehlung

Die Haltbarkeit der Behandlung ist von Person zu Person unterschiedlich. Die durchschnittliche Dauer bewegt sich zwischen drei und neun Monaten. Das Hyaluron baut sich nur langsam auf natürliche Weise ab. Erst nach einem halben Jahr stellen Sie im Spiegel fest, dass es wohl wieder Zeit ist, der Natur auf natürliche Weise „nachzuhelfen“.

Kosten

Die Kosten belaufen sich, je nach Materialverbrauch, auf ca. 300€ pro Milliliter Hyaluron (nach GOÄ). Dies ist in der Regel ausreichend für eine Lippenbehandlung in zwei Sitzungen.Die Anästhesie wird NICHT extra verrechnet!

SPRECHZEITEN

Montag

10 – 19 Uhr

Dienstag

9 – 19 Uhr

Mittwoch

8 – 18 Uhr

Donnerstag

8 – 17 Uhr

Freitag

8 – 16 Uhr

Samstag

11 – 15 Uhr

ADRESSE

Sendlinger-Tor-Platz 10
(Eingang Sonnenstraße)
80336 München

Kontaktieren Sie uns

Was uns besonders macht

Bei uns sind Sie in guten Händen. Unsere fachliche Kompetenz und die Qualifikation als Zahnarzt gibt uns die Möglichkeit einer vollen Anästhesie mit Mundbereich. Da das Einstechen in die empfindlichen Lippen oft als sehr schmerzhaft empfunden wird, erleichtert eine Anästhesie die Behandlung.

Lippenunterspritzung Sagadent

Unser angewandtes Produkt bei SagaDent

Weitere Behandlungen